Referenznummer:
VK-22069_WE10
Bezug:
leer
Lage:
Berlin-Charlottenburg
Wohnfläche:
ca. 65.74m²
Zimmeranzahl:
2
Energieausweis:
Liegt vor
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieverbrauch:
147 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse:
E
Heizungsart:
Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger:
Fernwärme
Baujahr:
1908
Provision:
3,57 % des Kaufpreises inkl 19 % MwSt., zahlbar vom Käufer
Kaufpreis:
485.000 €

NAHE LIETZENSEE - RUHIGE LAGE IM SEITENFLÜGEL - HOLZDIELEN & SONNENBALKON

Lagebeschreibung:


Charlottenburg ist ein Ortsteil des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin. Immobilien in dieser zentralen Lage sind sehr begehrt.

Zahlreiche Museen, wie das Bröhan-Museum für Jugendstil und Art déco, das Museum Berggruen und das Käthe-Kollwitz-Museum machen Charlottenburg zu einem wichtigen Kulturstandort. Die Deutsche Oper Berlin oder das Schillertheater reihen sich hier ein. Musiktheater, Literaturhäuser und Bühnen verschiedener Ausrichtungen machen das Leben in Charlottenburg bunt und abwechslungsreich.

Der Lietzenseepark befindet sich in direkter Nähe und bietet Erholung sowie viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung., wie auch der Schloss-Park am Schloss Charlottenburg und die Jungfernheide.

Ebenfalls fußläufig befinden sich viele kleine Geschäfte des täglichen Bedarfs, beliebte Restaurants und nette Cafés..

Charlottenburg ist Heimat der Technischen Universität und der Universität der Künste, was ein junges quirliges Leben der Studenten mit sich bringt.

Diverse Einzelhandelsgeschäfte befinden sich in unmittelbarer Nähe. Eine größere Auswahl an Geschäften und Kaufhäusern, beliebten Cafés und Restaurants befinden sich in der Kantstraße.

Die ärztliche Versorgung ist durch mehrere Arztpraxen, Therapeuten und Apotheken gesichert.

Eine sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmitteln und zur Autobahn ist ebenfalls gegeben. Die nächste Anbindung an das ÖPNV ist der U-Bahnhof „Sophie-Charolotte-Platz“ (U2) und die Bushaltestelle „Amtsgerichtplatz“ (309).

Objektbeschreibung:


Das 1908 erbaute Wohn- und Geschäftshaus erstrahlt nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen in einem neuen Glanz. Das Gebäude besteht aus einem Vorderhaus, einem Seitenflügel und einem Hinterhaus.

Das Gemeinschaftseigentum wurde 2021 kernsaniert, u.a. wurden die Fenster erneut und Balkone angesetzt.

Die helle Wohnung befindet sich in der zweiten Etage des Seitenflügels und verfügt über ca. 65,74 m² Wohnfläche, die sich aufteilen auf einen Flur, zwei Zimmer, eine geräumige Küche und ein tagesbelichtetes Badezimmer, ausgestattet mit einer Badewanne. Die 2-Zimmer Wohnung verfügt zudem über einen Balkon, der vom Wohnzimmer aus begehbar ist.

Die Wohnräume sind mit schönen Holzdielen ausgestattet, und die Wände sind tapeziert. Das Badezimmer verfügt über einen hellen Fliesenboden.

Die Küche hat eine angenehme Größe und bietet genügend Arbeitsfläche und Stauraum. Es ist ebenfalls ausreichend Platz für eine kleine Sitzecke sowie für eine Waschmaschine.

In der Küche und im Flur befinden sich Holzdielen, die ggfs. abgeschliffen werden können und eine schöne Basis für eine Neugestaltung der Wohnung bieten. Hier könnte auch die Wand vom Flur zur Küche entfernt werden, um eine großzügige Raumgestaltung zu erzielen.

Eine praktische Abstellkammer im Treppenhaus direkt neben der Wohnung rundet das Angebot ab.

AUSSTATTUNG:

Die Sanierung des Gemeinschaftseigentums beinhaltete u.a.:

- die Instandsetzung und Neugestaltung der Straßen- und Hoffassaden und auch der Treppenhäuser
- die Revitalisierung der Hof- und Gartenbereiche
- die Anbringung neuer Balkone
- die Erschließung durch einen neuen, verglasten Aufzug
- den Einbau neuer Isolierglasfenster aus Holz im Altbaucharakter
- den Neuanschluss an das Fernwärmenetz