Referenznummer:
VK-22091_WE13
Bezug:
vermietet
Lage:
Berlin-Lichterfelde
Wohnfläche:
ca. 139.80m²
Zimmeranzahl:
4
Mieteinnahmen netto:
1.265,00 €
Energieausweis:
Liegt vor
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieverbrauch:
160.4 kWh/(m²*a)
Heizungsart:
Fußbodenheizung
Wesentlicher Energieträger:
Erdgas schwer
Baujahr:
1986
Provision:
3,57% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt., zahlbar vom Käufer.
Kaufpreis:
745.000 €

BEGEHRTES DACHGESCHOSS MIT GALERIE - SOLIDE BAUSUBSTANZ & RUHIGE LAGE - ZUR ZEIT VERMIETET

Lagebeschreibung:


Lichterfelde-West ist ein Ortsteil des Berliner Bezirkes Steglitz/Zehlendorf und eine sehr beliebte Wohngegend im Süd-Westen der Hauptstadt!

Diese Gegend ist vor allem von herrschaftlichen Stadtvillen aus der Jahrhundertwende und äußerst gepflegten Mehrfamilienhäusern in grüner Lage geprägt, so dass hier der Wunsch nach friedvollem Wohnen mit einer schnellen Erreichbarkeit in die Berliner-City erfüllt wird.

Das Grundstück ist idyllisch und ruhig gelegen.

Die nahgelegene Drakestraße sowie der gemütliche Ortskern von Lichterfelde-West bieten alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Shopping-Liebhaber kommen in den Geschäften der Schloßstraße auf ihre Kosten, die nur wenige Fahrminuten von dem Wohnhaus entfernt ist.

Eine flexible Verkehrsanbindung ist durch den nahegelegenen S-Bahnhof Lichterfelde-West oder Ost und diverse Buslinien gegeben. Mit dem PKW ist die Berliner City ebenfalls schnell über die Stadtautobahn erreicht.

Als beliebtes Ausflugsziel bietet sich der sehenswerte Botanische Garten und sein Museum an, und Spazierliebhaber können sich entlang des Teltow-Kanals erholen.

Objektbeschreibung:


Die 2-geschossige Wohnanlage wurde 1986 erbaut, befindet sich auf einem gepflegten, idyllischen Grundstück und verfügt über insgesamt 18 Wohneinheiten, die sich auf drei Häuser aufteilen. Die Wohnung befindet sich im mittlerem der drei Häuser, ist im Dachgeschoss gelegen und bequem über das Treppenhaus zu erreichen.

Die Einheit ist in zwei Ebenen aufgeteilt, die durch eine Wendeltreppe miteinander verbunden sind. Die Wohnfläche beläuft sich insgesamt auf ca. 139,80 m².

Auf der unteren Ebene befinden sich ein großzügiges Wohn-/Esszimmer mit offenem Küchenbereich, ein Schlafzimmer, und ein Gäste-WC. Vom Wohn-/Esszimmer aus ist die ca. 9 m² große, südlich ausgerichtete Terrasse zugänglich.

Auf der oberen Ebene befinden sich eine schöne Galerie, zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer.

Die Wohnung ist teils mit Parkettboden und teils mit heller Auslegware ausgestattet, die Wände sind tapeziert, und die Fenster lassen viel Licht in die Wohnung.

Eine Fußbodenheizung sorgt für gemütliche Temperaturen in den kälteren Jahreszeiten.

Ein Kellerabteil und ein separater Fahrradkeller runden das Angebot ab.

Die Wohnung ist seit Mai 2016 zuverlässig vermietet. Nach Verkauf der Wohnung besteht eine 10-jährige Kündigungssperrfrist für die aktuellen Mieter. Ein neuer Eigentümer kann nach Ablauf der Sperrfrist das Mietverhältnis mit einer Frist von 9 Monaten innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen wegen Eigenbedarfs kündigen.